*
Top-Firma
blockHeaderEditIcon

.

.

.

Top-Bild-Slider
blockHeaderEditIcon

Tipps für ihren Frühjahrsputz
28.02.2019 15:26 ( 61 x gelesen )

Tipps für ihren Frühjahrsputz

Weiße Vase mit rosa Tulpen

Endlich werden die Tage wieder heller, und die Wärme der Sonnenstrahlen dafür sorgt, dass wir uns draußen richtig wohl fühlen.


Doch so sehr wir die Sonne mögen, wenn sie ins Zimmer scheint, zeigt sie uns unerbittlich, dass noch nicht alles nach Frühling und Frische aussieht. Auf einmal fällt uns auf, wo überall Staub liegt. Vielleicht haben sich ein paar Spinnweben breit gemacht. Insgesamt ist der Eindruck gedämpft. Das mag auch an den Fensterscheiben liegen, die dringend gereinigt werden müssen.

Klar ist, es ist Zeit für den Frühjahrsputz!

Der eine liebt ihn, der andere mag eher das Ergebnis: ein frisches, munteres Zuhause.
.

Hier sind unsere Tipps ...


→ Spannen Sie die ganze Familie ein.

Denn dann geht die Arbeit schneller und kann richtig Spaß machen.
 

→ Teilen Sie den  Frühjahrsputz auf mehrere Tage auf. 

Frühjahrsputz ist noch immer keine Wettkampfdisziplin. Sie können einen neuen Rekord aufstellen, aber Sie müssen es nicht.
 

→ Beginnen Sie mit dem Ausmisten.

Das schafft Platz. Sie sehen schnell einen Erfolg, und der motiviert. Im Wohnzimmer liegen die Zeitschriften, die keiner mehr liest. In den hintersten Ecken von Küchenschrank und Kühlschrank finden sich oft Uralt-Lebensmittel. Im Bad liegt Kosmetik, mittlerweile alt und unansehnlich. Und der Kleiderschrank quillt auch schon über, weil er vollgestopft ist mit Kleidung, die man sowieso nicht trägt.
 

Plüschhamster blickt in eine Waschmaschine→ Befüllen Sie gleich die erste Waschmaschine.

Decken, Tischdecken, Kissenbezüge, aussortierte und zu verschenkende Kleidung - all das muss nicht erst zu einem unansehnlichen Berg anwachsen, sondern kann parallel zu Ihrer Arbeit gewaschen und auch getrocknet werden.
 

→ Nehmen Sie sich ein Zimmer nach dem anderen vor.

Wenn ein Zimmer fertig ist und nach Frische duftet, hat man gleich doppelte Lust für das nächste Zimmer.
 

→ Arbeiten Sie von oben nach unten.

Befreien Sie zuerst Decke und Wände von Staub und eventuellen Spinnweben. Reinigen Sie die Lampenschirme. 
 

Dann kommen die Schränke dran. Wenn möglich, wischen Sie sie feucht ab. Fernseher und Computer ziehen Staub und Schmutz magisch an und sind vorsichtig zu säubern.

Die Heizkörper benötigen eine feuchte Reinigung. Denken Sie auch an Türen und Türrahmen.

Polstermöbel werden abgesaugt und bei Bedarf mit Polsterreinigern wieder frisch gemacht.

Und nun wird für strahlende Fenster gesorgt. Die Gardinen kommen gleich in die Waschmaschine. In der Zwischenzeit werden die Scheiben vom Winterdunst befreit und auch die Rahmen gesäubert.

Nun sind die Böden dran. Fliesen, Laminat-, Holz- und Kunststoffböden werden feucht mit entsprechenden Pflegemitteln gereinigt. Denken Sie auch an die Scheuerleisten, auf denen sich auch immer Staub ansammelt. Teppichböden werden abgesaugt und eventuell einer Tiefenreinigung unterzogen. Moderne Staubsauger sind dafür bestens ausgestattet.
 

→ Zu guter Letzt

Hängen Sie nun die Gardinen wieder auf. Mit einer frischen Tischdecke und eine Vase mit Blumen holen Sie den Frühling in Ihr Zuhause.
.

Geschafft! Glückwunsch!

Jetzt ist Zeit für ein Tässchen Kaffee oder eine Kaffeespezialität aus einem Kaffeeautomaten.


.

Gern erleichtern wir Ihnen Ihrer Frühjahrsputz.

In unserem Ladengeschäft in der Georgenstraße 44/46 in Eisenach erhalten Sie nicht nur technische Helfer bei der Arbeit, wie Waschautomaten, Trockner, Staubsauger, Bügelstationen, und Kaffeeautomaten für anregende Pausen, sondern auch eine fachkundige Beratung.
Markenprofi-Logo

Schauen Sie auch gern vorab auf unsere Seite bei Markenprofi.


Wir freuen uns auf Sie!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Anschrift1
blockHeaderEditIcon

Elektro-Bärtling GmbH Eisenach

Ladengeschäft
Georgenstraße 44/46
99817 Eisenach
Tel. (03691) 7 12 09
 

Anschrift2
blockHeaderEditIcon

  

Werkstatt
Heinrichstraße 31
99817 Eisenach
Tel. (03691) 75 87 31
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail